Urlaub am Reiterhof

Für pferdebegeisterte Menschen bieten wir Urlaub am Reiterhof als Alternative zu Meer, überfüllten Stränden und hektischen Touristenzentren.
Bei uns gibt es Natur pur in wunderschöner Landschaft, dem Salzburger Seenland mit seinen grünen Hügeln, blauen Seen mit Trinkwasserqualität, duftenden Heuwiesen und kulinarischen Schmankerln.

   
     
Bei uns können Sie im Urlaub reiten lernen oder natürlich Ihr bestehendes Können verbessern. Wir verfügen über gut ausgebildete Schulpferde in allen Größen, welche ausgehend von den Kleinsten ( ab 4 Jahre) bis zum Erwachsenen alle Erfordernisse abdecken.
Unsere Reitlehrerin, Anita Karl, kümmert sich liebevoll um alle Reitschüler und gibt ihr umfangreiches Wissen mit Leidenschaft weiter.
Tolle Ausritte ins urige Oichtental oder eine gemütliche Kutschenfahrt runden das Angebot ab.
   
     
Auch wenn Sie selbst nicht reiten ist ein Urlaub bei uns am Hof Erholung und Entspannung pur. Ein gemütliches Ambiente in den beiden Ferienwohnungen mit Garten, unter schattenspendenden Apfelbäumen, ermöglicht die Entschleunigung des Alltages.
Egal ob Sie am frühen Morgen barfuß durch das taunasse Gras schlendern oder spätabends gemütlich ein saftiges Steak am Grill brutzeln, für Entspannung und Erholung ist genug Zeit und Raum vorhanden. Selbst nur den Pferden beim Grasen auf der Weide zuzusehen lässt den letzten Rest vom Stress mühelos abbröckeln. Zeit zum Durchatmen im großartigen Salzburger Land.
   
     
Im Umfeld gibt es viele Attraktionen, welche Ihren Urlaub noch spannender werden lassen. Die traumhaften Badeseen, Mattsee, Grabensee, Obertrumersee oder Wallersee, um nur einige zu nennen, welche in wenigen Autominuten erreichbar sind. Dem Wassersport sind hier keine Grenzen gesetzt. Wandern oder Bergwandern in den Salzburger Hausbergen wie Gaisberg, Untersberg oder Haunsberg in der unmittelbaren Nachbarschaft macht Spass und hält fit.    
     
Natürlich lohnt ein Besuch der Stadt Salzburg mit ihrer faszinierenden, historisch einmaligen Vergangenheit und den beeindruckenden Gebäuden aus den verschiedenen Epochen.
Kulturell ohnehin weltweit bekannt durch die Salzburger Festspiele und dem
„ Jedermann“.
Berühmte Kirchen in den unterschiedlichen Baustilen sind ebenso bewundernswert wie die einzigartige Getreidegasse und viele weitere Sehenswürdigkeiten in der Altstadt.
   
     
Kulinarisch ist das Salzburgerland ein Genuß für Groß und Klein. Von der einfachen Mostschänke, mit seinen landestypischen Schmankerln, welche schon großteils aus biologischem Anbau stammen, wie Geselchtes, selbstgemachtes Bauernbrot, Käse aus der eigenen Landwirtschaft, Gemüse aus dem Hofgarten bis hin zum luxuriösen Haubenlokal, finden Sie alles, was das Herz und der Magen begehrt.    
     
Für besonders aktive Urlauber stehen auch Fahrräder für Ausflüge in die Umgebung kostenlos bereit. Ihren Hund können Sie gerne mitbringen und selbst für ihr eigenes Pferd stehen Gastboxen bereit.    
     
     

 

Kontakt | Impressum
© Turmhofgut 2008 | Vorau 30 , 5152 Michaelbeuern | info@turmhofgut.at